Haben vServer einen eigenen Kernel?

XEN:
Die Verwendung eines eigenen Kernels ist hier möglich.

OpenVZ:
Nein, vServer müssen mit dem Kernel des Hostsystems kompatibel sein.
Daher können keine Anwendungen, die einen speziellen Kernel benötigen, installiert werden.

Bitte kontaktieren Sie dennoch unseren Support, wenn Sie hierzu genauere Informationen benötigen.

War diese Antwort hilfreich?

 Artikel drucken

Auch interessant

Gibt es bei den vServern irgendwelche Einschränkungen?

Colorhost limitiert keine CPU Ressourcen, allen Kunden steht stets min. 4 x 3,2 GHz zur...

Sind individuelle vServer-Tarife möglich?

Sehr gerne erstellen wir Ihnen ein auf ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot!Setzen Sie sich...

Sind eigene Betriebssysteme bei vServern möglich?

Ja, bitte kontaktieren Sie hierzu  unseren Support, wenn Sie ein spezielles Image benötigen,...

Wie kann ich den vPanel Log einsehen?

Über unser vPanel haben Sie jederzeit  die Möglichkeit Statistiken für Traffic,...

Wie setze ich ein neues Root-Passwort?

Über unser vPanel können Sie jederzeit das Root-Passwort ändern.  Gehen Sie...