Wie greife ich auf den vServer zu? ( SSH )

Zur Wartung und Steuerung Ihres VServers greifen Sie per SSH auf den vServer  zu.

Sie können hierfür jeden SSH-Client (z.B. putty) verwenden.

 

Für den Login auf Ihrem vServer gehen Sie bitte wie folgt vor:

Laden Sie sich Putty herunter:
Putty Download

Starten Sie Putty und tätigen Sie folgende Schritte:

1. Im Feld Hostname (or IP adress) geben Sie die von uns zugeteilte IP oder Domain ein.
2. Achten Sie darauf, dass der Port 22 und das Feld "SSH" angewählt ist.
3. Klicken Sie auf Open.

In dem Feld Host Name (or IP adress) geben Sie bitte die Ihnen von uns zugeteilte IP ein.
Bei Auslieferung des Server ist der Port: 22

Putty SSH

Wenn Sie nun auf “Open? klicken , öffnet sich folgendes Fenster:


In diesem  Schritt werden die Zugangsdaten abgefragt, der Benutzername bei Auslieferung des vServers lautet immer: root , das Passwort haben Sie bei der Bestellung selber definiert.

War diese Antwort hilfreich?

 Artikel drucken

Auch interessant

Wie setze ich einen Reserve DNS (rDNS) Eintrag?

Über unser vPanel können Sie jederzeit einen Reserve DNS Eintrag setzen....

Sind individuelle vServer-Tarife möglich?

Sehr gerne erstellen wir Ihnen ein auf ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot!Setzen Sie sich...

Sind eigene Betriebssysteme bei vServern möglich?

Ja, bitte kontaktieren Sie hierzu  unseren Support, wenn Sie ein spezielles Image benötigen,...

Gibt es bei den vServern irgendwelche Einschränkungen?

Colorhost limitiert keine CPU Ressourcen, allen Kunden steht stets min. 4 x 3,2 GHz zur...

Welche Auswahl an Betriebssystemen habe ich?

Da sich die Betriebssysteme immer wieder ändern, kontaktieren Sie am besten unseren...